Das wird ja was!

Das war jedenfalls mein Gedanke, als ich nun von der z.T. schon fertiggestellten Südkurve bei St.Pauli gehört habe und bei Hallas Göttingen das Video vom ersten Spiel mit 1500 Leuten in Teilen der Südkurve gesehen habe.


(Video von Hallas Göttingen geklaut)

Und nochmal 3Bilder vom Ultra Block:


(alle 3 Bilder von Ultra Stankt Pauli geklaut)

So liebe Hamburger, ladet mich ein! Will unbedingt auch mal die neue Kurve austesten!
Auch ohen großer Fußball- oder Paulifan zu sein vermisse ich „unsere“ Ultras.
Ihr wisst ja wie ihr mich erreicht…

Und wer noch mehr sowas sehen möchte, dem seien die Choreos von den Ultras Hapoel Tel Aviv empfohlen!
Ein Highlight ist sicherlich das Derby gegen Maccabi Tel Aviv:


2 Antworten auf “Das wird ja was!”


  1. 1 Shakira 22. November 2007 um 0:17 Uhr

    Schön, dass dich für die Fußballwelt auch über die deutsche Grenze hinweg interessiert: Wußtest du schon dass, bei den Hapoel Tel Aviv Ultras Israel Fahnen ausdrücklich unerwünscht sind?

  2. 2 Administrator 22. November 2007 um 0:20 Uhr

    joa und ich teile deren klassifizierung von irgendwelchen managern und spielern von maccabi tel aviv als faschisten auch nicht, ebenso finde ich deren erklärung zu dem vorfall in paris mehr als schlimm
    davon abgesehen was willste damit vermitteln? das ich mich als vermeitlich antideutscher auf die hapoel tel aviv ultras beziehen kann, weil diese einem vermeitlichen bidl der guten nationalfahnen schwenkenden juden nicht entsrpicht?

    aber darum gings hier auch nicht, sondern um gute fußball choreos und da die hapoel tel aviv ultras immer beim antira von usp sind, passte das ganz gut

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.